UNESCO - Die Kirche und das Dominikanerkloster von Santa Maria delle Grazie

Santa Maria delle Grazie ist eine Dominikanerkirche in Mailand (Region Lombardei). Die seit 1980 auf der Liste des Weltkulturerbe der UNESCO steht. Die Kirche ist sehr berühmt, weil sie Leonardo da Vincis Kunstwerk Das Abendmahl beherbergt. Leonardo erstellte es in den Jahren 1494 bis 1498.
Es handelt sich um eine Seccomalerei das sich an der Nordwand des Refektoriums (Speisesaal) befindet.
Mehr Informationen
Die Kirche mit Google Maps


Hier folgen einige Bilder von Die Kirche und das Dominikanerkloster von Santa Maria delle Grazie 


Außenansicht

Innenansicht





Nach Bombenangriff 1943





Das Abendmahl





Copyright © 2013-2019 Italienische-Kultur.com - All Rights Reserved