Sardellen - Rezept aus Neapel


Zutaten:


500 gr. frische Sardellen
2 Knoblauchzehen
Salz, Olivenöl, Essig, Oregano




Zubereitung:

Die Sardellen von den Köpfen befreien. Auswaschen und gut abtropfen lassen. Diese in eine Pfanne legen, Knoblauch hinzufügen, salzen, mit Olivenöl und Essig nach Geschmack begießen und noch Oregano drüberstreuen. Bedeckt 6-10 Minuten bei mittlerer Hitze kochen.


Zuppetta di Alici


Eine Variante: in heißem Olivenöl eine kleingehackte Zwiebel bräunen und 2 reife Tomaten kleingeschnitten dazugeben, alles ca. 4-6 Min. kochen und nun die Sardellen hineinlegen,  mit frischer Petersilie bestreuen. Immer bedeckt bei mittlerer Hitze 6-10 Min. kochen.





Copyright © 2013-2018 Italienische-Kultur.com - All Rights Reserved