Lucio Battisti - I Giardini di Marzo- Video mit Übersetzung des textes auf Deutsch




Die Gärten von März (1972)


Der Karren fuhr vorbei und der Mann rief : "EIS"
Am 21 des Monats war unser Geld schon alle.
Ich dachte an meine Mutter und sah Ihr Kleid
das schönste war schwarz mit noch nicht verwelkten Blumen.
Am Schulausgang verkauften die Jungen Bücher,
ich schaute sie an und suchte den Mut sie nachzuahmen 
besiegt kam ich zurück um zu spielen, mit meinen Gedanken und seinen Geistern
abends am Telefon fragtest du mich warum sprichst du nicht

Welches Jahr ist es jetzt....Welcher Tag ist es jetzt....

Das ist die Zeit um mit dir zu leben
wie du siehst zittern meine Hände nicht mehr
in meiner Seele, in der tiefen meiner seele
habe ich immense Himmel und immense Liebe
und dann nochmals und nochmals Liebe und Liebe für dich
blaue Flüsse und Hügel und Wiesen
wo meine süssen Melancholien frei laufen
Das Universum findet in mir Platz....
den Mut dies zu leben habe ich noch nicht


In Marz kleiden sich die Gärten mit neuen Farben
die jungen Frauen leben in diesem Monat neue Lieben
Du gings an meiner Seite und auf einmal sagtst du: " Du stirbst, aber ich bin sicher mit deiner hilfe komme ich da heraus."
aber nicht ein Wort klärte meine Gedanken
ich ging weiter und lies dich zurük Schauspielerrin von gestern
Welches Jahr ist es jetzt....Welcher Tag ist es jetzt....
Das ist die Zeit um mit dir zu leben
wie du siehst zittern meine Hände nicht mehr
in meiner Seele, in der tiefen meiner seele
habe ich immense Himmel und immense Liebe
und dann nochmals und nochmals Liebe und Liebe für dich
blaue Flüsse und Hügel und Wiesen
wo meine süssen Melancholien frei laufen
Das Universum findet in mir Platz....
den Mut dies zu leben habe ich noch nicht

Mehr über Lucio Battisti

Italienischer Text                     

Copyright © 2013-2018 Italienische-Kultur.com - All Rights Reserved